Shopping cart
CHF0.00

Führerschein für e-Bike?

Was ist ein E-Bike?

Ein E-Bike oder Elektrovelo ist ein Motorfahrrad mit elektrischer Tretunterstützung.
Die Lenkerin/der Lenker eines E-Bikes muss mindestens 14 Jahre alt sein.

Je nach Leistung resp. Geschwindigkeit werden E-Bikes in zwei Kategorien eingeteilt:

  • «Leicht-Motorfahrräder» sind E-Bikes bis 500 Watt Motorleistung oder max. 25 km/h mit Tretunterstützung.
  • «Motorfahrräder» sind E-Bikes bis 1000 Watt Motorleistung oder max. 45 km/h mit Tretunterstützung.

Zweiräder mit einer Motorleistung von über 1000 Watt oder einer Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h gehören in die Fahrzeugkategorie «Motorrad». Wer ein Motorrad fahren will, braucht immer den entsprechenden Führerausweis.

weiterlesen -> alle Informationen

Uncategorized

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous reading
Velohelm ja oder nein?
Next reading
Klapp-Velo als Handgepäck – Vorteil Dinky Klapprad